Über uns

Wer wir sind

Unsere Firma wurde 2001 gegründet und verschrieb sich von Beginn weg der Mission, die Erkenntnisse der modernen Finanzmarktforschung für die konkreten Bedürfnisse unserer institutionellen Kunden nutzbar zu machen.

Es ist uns ein grosses Anliegen, keine anonyme Quant-Boutique mit intransparenten, schwer nachvollziehbaren Modellen zu sein. Statt dessen arbeiten wir sehr nahe und persönlich mit unseren Kunden zusammen, um Anlageentscheidungen besser abzustützen, sie transparenter und so letztlich erfolgreicher zu machen.

 

Finma Logo

Wir sind von der schweizerischen Finanzmarktaufsicht Finma seit 1. Januar 2017 als Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen

beaufsichtigt.

Philosophie

Wie wir denken

Unsere Arbeitsweise fusst auf der Überzeugung, dass ein systematisches Anlageverhalten einem ad-hoc Ansatz gegenüber langfristig überlegen ist. Die Märkte stellen zu jedem Zeitpunkt eine Vielzahl von wertvollen Informationen zur Verfügung, die es zu strukturieren, und diszipliniert auszuwerten gilt. Diese systematische Auswertung ist für uns die zentrale Grundlage für transparente und letztlich erfolgreiche Anlageentscheidungen.

 

Team

Verwaltungsrat

  • Giuseppe Benelli

    Member of Board

    Member

  • Thomas Kraus

    Company Management

    Business and clients

    Member of Board

    Member

  • Thomas Lips

    Member of Board

    President

Mitarbeiter

  • Fabio Lutz

    Quantitative Aktienstrategien

  • Daniel Torgler

    Leiter GTAA-Advisory

  • Dmitry Borisenko

    Quant Analyst

  • Barbara Dieth

    Company Management

    Legal and Operations

  • Florian Giger

    Leiter Business Development GTAA

  • Thomas Kraus

    Company Management

    Business and clients

    Member of Board

    Member

  • Igor Pozdeev

    Quant Analyst

    GTAA decision support

Publikationen

Verschiedene Veröffentlichungen von und über uns

  • Diskrepanz zwischen Anlagestrategie und Risikofähigkeit. Auf Änderungen reagieren, aber wie?

    Artikel von Thomas Kraus und Florian Giger zum Thema Risikofähigkeit von Pensionskassen.

    Schweizer Personalvorsorge 01/2018

     

  • Pensionskassen von KMU sind gefordert

    Artikel von Thomas Kraus und Florian Giger zum Thema Risikofähigkeit der Pensionskassen als Herausforderung für Stiftungsräte.

    Unternehmerzeitung 04/2018

  • Zurich investment manager unveils insti risk assessment tool

    Interview von Margaryta Kirakosian mit Florian Giger.

    Citywire Fund Manager Data, News & Analysis 14.8.2017

     

  • La stratégie de placement en décalage avec la capacité d’exposition

    Florian Giger
    Thomas Kraus

    Prévoyance Professionnelle Suisse 01-18

  • Diskrepanz zwischen Anlagestrategie und Risikofähigkeit

    Florian Giger
    Thomas Kraus

    Schweizer Personalvorsorge 01-18

  • Monetary Policy and Currency Returns: The Foresight Saga

    Dmitry Borisenko
    Igor Pozdeev

    Swiss Institute of Banking and Finance
    University of St. Gallen, October 2017

  • Sieben Fragen an Giuseppe Benelli

    NZZ am Sonntag vom 27.11.2016

  • Giuseppe Benelli: „Sinkende Saläre und Boni sind nicht unrealistisch“

  • Aktiv mit Stil und System

  • Systematik in der Analyse führt zum Anlageerfolg

  • Two Models of Stochastic Loss Given Default

  • Gauge Invariance, Geoemetry und Arbitrage

  • Der Anlagestil entscheidet

  • Dividenden steuerlich absetzbar machen

  • Direkte vs. indirekte Rohstoffanlagen

  • Für die Kleinen spricht einiges

  • Währungen im Portfolio

  • Jederzeit optimal abgesichert

  • Faktenbasiertes Anlegen – Zusammenhang zwischen Konjunktur und Kursverlauf? Mythen und Realitäten

  • Das Potenzial eines verborgenen Renditetreibers